Unwetter in Andalusien

Unwetter in Andalusien

Beitragvon florapenínsula » Do Feb 25, 2010 00:32

Hola Faunaiberca

Ich habe bei TVE von den Unwettern in Andalusien erfahren.

Besonders in der Gegend um Cordoba und Jaen muß es wohl sehr schlimm sein.
Es waren schreckliche Bilder zu sehen.

(Und an der Galicischen Küste gab es 8 Meter hohe Wellen.)

Wie ist das Wetter in und um Almeria?
Zuletzt geändert von faunaiberica am Mi Nov 02, 2011 17:29, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: von "wichtig" auf "normal" gesetzt
Gib nichts drum was die anderen sagen.
Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters

florapenínsula
Benutzeravatar
florapenínsula
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 475
Registriert: Di Aug 21, 2007 13:29

Re: Unwetter in Andalusien

Beitragvon Gata » Do Feb 25, 2010 10:00

Hier ist ein Video:
http://www.spiegel.de/video/video-10506 ... egung=news

Es sieht wirklich schlimm aus.
Gata
 
Beiträge: 1444
Registriert: So Jan 18, 2009 10:42

Re: Unwetter in Andalusien

Beitragvon faunaiberica » Fr Feb 26, 2010 17:23

Problem ist im Moment dort hauptsaechlich der Fluss Guadalquivir. Es musste aus dem Staussee (und etlichen anderen auch) Wasser abgelassen werden, damit die Daemme nicht brechen. Entsprechend wurden weite Teile flussnaher Gebiete ueberflutet. Meist wurde die Bevoelkerung gewarnt, z.B. auch Zuechter, damit sie rechtzeitig ihre Tiere in Sicherheit bringen konnten.

Jetzt kommt schon wieder ein neues Wetterphaenomen auf Spanien zu :roll: Die Wettersprecher heute frueh im Fernsehen verglichen es mit dem Film "Genesis" :shock: Also sintflutartige Regenfaelle mit Orkanboen .... Windgeschwindigkeiten bis zu 160 km/h sollen moeglich sein :shock: Heute nachmittag fegt das Unwetter wohl ueber die Kanarischen Inseln und soll gegen Mitternacht das Festland erreichen. Dort soll es nord-oestlich uebers spanische Festland gen Frankreich ziehen. Die Mittelmeergebiete werden voraussichtlich verschont. Na hoffentlich, ich kann keinen Regen mehr sehen :roll:
Lieben Gruss aus dem Desierto
faunaiberica

seit kurzem: Pentax K-X + Pentax K100D + Sigma 70-300mm F4-5.6 APO DG Macro + DA L 18-55
Benutzeravatar
faunaiberica
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3863
Registriert: Mi Mär 21, 2007 22:28
Wohnort: Almeria

Re: Unwetter in Andalusien

Beitragvon faunaiberica » Sa Feb 27, 2010 22:22

Seit einer halben Stunde etwa scheint uns der Auslaeufer des Wetterphaenomens zu treffen: es stuermt gewaltig !!!
Die Warmfront brachte uns tagsueber Temperaturen von nahezu 25 Grad, nachmittags kam Wind auf. Und, wie gesagt, mittlerweile heftigste Boen :scha Ab und an fallen auch ein paar Regentropfen. Wir scheinen hier in Almeria wirklich die Randauslaeufer mitzubekommen. Wie ich las, ist wohl in Galicien eine Frau ums Leben gekommen :( Hoffentlich richtet diese "tormenta perfecta" so wenig Schaeden wie moeglich an. Und hoffentlich ist dieser schreckliche Wind bald vorbei, ich mag solche heftigen Boen ueberhaupt nicht :? Bin gespannt, ob die Clasica de Almeria, das Radrennen, morgen ueberhaupt stattfindet. Wenns weiterhin so stuermt, glaube ich nicht, dass sie starten koennen.
Lieben Gruss aus dem Desierto
faunaiberica

seit kurzem: Pentax K-X + Pentax K100D + Sigma 70-300mm F4-5.6 APO DG Macro + DA L 18-55
Benutzeravatar
faunaiberica
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3863
Registriert: Mi Mär 21, 2007 22:28
Wohnort: Almeria


Zurück zu Spanien-Nachrichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron